Irgendwie dachte ich, mein Auto ist bereit für die Expedition, doch da ist manchmal  so ein "Klackern" beim lenken ?

Nach der, für unseren HZJ78 gelungenen Probeausfahrt, waschen wir das Auto entspannt. Dann fahre ich um die Ecke in die Halle und - da ist so ein leichtes "Klackern" rechts vorne! Ich will wissen, was das ist und probiere sofort  mit- und ohne Allrad ca. 1.000.000 Kurven aus - manchmal  kommt ganz leise ein Geräusch vom rechten Bierfeldgelenk.

1029_1280px_Diverse_Reparaturen_DSF0614

Aus Vorsicht zerlege ich den rechten vorderen Antrieb. Der Bremssattel muss runter, die neuen Bremsbeläge, die ich gerade eingesetzt habe machen die Demontage auch nicht gerade leichter. Radlager, welches ich gerade neu eingestellt habe - wieder raus damit (habe ja sonst nichts zu tun!). Bremsscheibe runter und der Achsstummel dreht sich ganz normal!

Dann lenke ich - Achsstummel verklemmt - gerade lenken - Achsstummel läuft gut - lenken in die andere Richtung -läuft, klemmt, läuft, .... 

Das Gelenk ist zwar noch nicht kaputt aber stark eingelaufen

Es ist zwar kein Schaden festzustellen, aber das Kugelgelenk hat etwas mehr Spiel als normal und ist eingelaufen   und manchmal "eckt" es eben. Mit viel Fett würde sich das zwar auch beheben lassen, aber ein Defekt des Antriebsgelenkes ist bei hoher Belastung möglich. So kann und will ich nicht rund 30.000km in den Osten fahren! Also entscheide ich mich dafür, das Bierfeldgelenk auszubauen  und zu tauschen.

 

Wieder ein Teil besorgen!

1029_1280px_Diverse_Reparaturen_DSF0615

Die Preisanfrage bei Toyota ist erschreckend! € 1065,- exkl. Steuer! Doch dank "Tom's Fahrzeugtechnik" geht es deutlich billiger, dafür auch mit bekannter "australischer" Robustheit!  Nach 2 Tagen habe ich gleich 2 Gelenke um weniger Euro als bei Toyota in der Hand! (das 2. fährt als Ersatzteil mit)

1920_1280px_CAM00541

Während Ernst und Martin mit den hinteren Radlagern ihres KZJ 95 kämpfen, der ja noch immer auf sein neues Differential wartet, geht mein Einbau recht zügig voran.

Ich hoffe, jetzt alle "Wehwehchen " meines HZJ 78 gefunden zu haben.

Am 30.7. haben wir dann den letzten Fahrzeugtest im Offroad Trainingscenter Oberwart von proVENTURE.

Fjällräventasmanian tiger1 logo
Hanwaglogo sagafoto 2010 rot gelb  Hof & Turecek
lichtbild logo